Kursprogramm Herbst / Winter 2017 / 2018

Bitte beachten Sie unsere Kursinformationen.

Wo befinden sich die Kurslokale?

Jetzt für einen Kurs anmelden.

Kursnummer 6
Beckenbodengymnastik

Unser Beckenboden gibt uns Kraft, Sicherheit und hilft uns beim Gleichgewicht. Möchten Sie ihn besser in Alltagsbewegungen integrieren? Lernen Sie, was ihn entlastet und welche Beschwerden Sie mit einem dynamischen Beckenboden lindern können.

Kursleitung Katharina Horn, dipl. Physiotherapeutin mit Spezialgebiet Beckenboden-Rehabilitation
Beckenbodengymnastik
Daten

jeweils Mittwoch, 7. Februar - 7. März 2018

Dauer 5mal; 08:15 - 09:15 Uhr
Ort OSZ Stockhorn Konolfingen, Spiegelsaal
Kosten Fr. 90.--
Mitbringen Trainingskleider, Tüechli

Kursnummer 7
Sträucher- und Beerenschnitt-Kurs

Ein eigener Garten benötigt Pflege! Wie führe ich einen fachgerechten Schnitt an Sträuchern und Beeren aus? Welche Schnitttechnik wende ich an? Theoretisch und anhand praktischer Beispiele wird an diesem Kurs das Grundwissen zum Schneiden von Sträuchern und Beeren vermittelt.


Kursleitung Andreas Rieder, Fuhrer Gartenbau AG, Wichtrach
Datum

Samstag, 10. Februar 2018

Dauer 1mal; 09:00 - 11:00 Uhr
Ort Freizeitwerk Konolfingen, Kreuzplatz 1 im UG
Kosten Fr. 30.--
Mitbringen Witterungstaugliche Kleidung, Handschuhe, Baumschere

Kursnummer 8
Umgang und Verständigung mit Menschen mit Demenz

Die Demenz mit ihren verschiedenen Gesichtern berührt uns alle in irgendeiner Form. Mit der nötigen Portion Hintergrundwissen gelingt die Verständigung in Alltag einfach besser. In dieser Informationsveranstaltung lernen Sie den Umgang mit Demenzbetroffenen und Frühsymptome einer beginnenden Demenz, in Form von Theoriewissen, näher kennen. Sie bekommen hilfreiche Alltagstipps der Referentin und je nach Teilnehmer auch im Gespräch mit eventuell betroffenen Angehörigen.

Kursleitung Marianne Gfeller
Datum

Freitag, 9. März 2018

Dauer 1mal; 14:00 - 16:00 Uhr
Ort OSZ Stockhorn Konolfingen, Zeichnungszimmer
Kosten Fr. 30.--

Kursnummer 9
Anhänger aus Silber giessen

Sie stellen mit einer alten Giessmethode, dem Sepiaguss, aus Silber Fingerringe oder andere Schmuckstücke von A-Z selber her. Jeder Ring wird ein Unikat, das Sie ganz nach Ihren Ideen gestalten. Nach dem Herstellen einer Kopie aus Gusswachs, wird das Silber geschmolzen und das Schmuckstück gegossen. Das typische Sepiamuster, die Lebenslinien des Tintenfisches, zeichnet sich an der Oberfläche des Schmuckstückes ab und macht es einzigartig.

Kursleitung Maya Friedli
Datum

Samstag, 17. März 2018

Dauer 1mal; 09:00 - 15:00 Uhr
Ort OSZ Stockhorn Konolfingen, Werkraum
Kosten Fr. 90.-- plus Fr. 20.-- bis Fr. 40.-- Material
Mitbringen Picknick, lange Hose und geschlossene Schuhe, ev. Ringe als Anschauungsmodell

Kursnummer 10
Rustikales Licht auf Holzbalken

Aus Draht und Perlen erarbeiten Sie nach Ihren Vorstellungen einen Drahtkorb für das Kerzen- oder Dekoglas. Ein rustikaler Holzbalken naturbelassen oder weiss lasiert, dient als Sockel. Er wird mit einer Filzkordel und Drahtblumen, Sternen oder Blättern saisonal verziert. Das fertige Licht ist ca. 70 cm hoch und bringt als wahrer Hingucker schöne Stimmung ins oder ums Haus.

Kursleitung Patricia Friedli
Datum

Samstag, 24. März 2018

Dauer 1mal; 09:00 - 13:00 Uhr
Ort Freizeitwerk Konolfingen, Kreuzplatz 1 im UG
Kosten Fr. 55.-- plus ca. Fr. 55.-- Material
Mitbringen Schürze, breiter Pinsel, Spitz- und Kombizange Schere